Christchurch’s Wochenmarkt – Der beste Neuseeland’s?

Christchurch Farmers Market Süßes

Share your ♥ with us on 

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Der Bauernmarkt in Christchurch ist das ganze Jahr über jeden Samstag von 9.00 bis 13.00 geöffnet. 

Seit 2003 gibt es bereits den Christchurch “Farmers Market”. Er ist der große Markt in der Stadt und wurde mit dem Ziel, Einheimischer mit frischen, saisonalen und hausgemachten Produkten zu versorgen. Der Markt findet im historischen wunderschönen Riccarton House und Busch statt, welches ein echtes Wahrzeichen Christchurch’s ist. 

Du warst noch nicht da? Warum sich ein Besuch des Farmers Market lohnt:

Eine große Auswahl and Ständen und Produkten!

Christchurch Farmers Market Gemüse

Der Markt ist von 10 auf mittlerweile über 80 Ständen gewachsen. Die angebotenen Produkten reichen von Obst und Gemüse über Fleisch, Fisch, gebackene Leckereien, Wein und Bier, Blumen, Hundenahrung bis hin zu einer tollen Auswahl an Foodtrucks, welche dir verschiedenste Gerichte zubereiten. Hier findet wirklich jeder etwas!

Die Stimmung

Christchurch Farmers Market Süßes

Mit einigen der besten Produkte Canterburys, Hummingbird Kaffee und Live Musik ist der Markt ein “must see” für Touristen und ein “must go every week” für Einheimische. Der Christchurch Farmers Market ist Neuseeland weit bekannt für sein großes Angebot gepaart mit toller Atmosphäre und netten Händlern sowie Gästen. Jeder Händler unterliegt der Auflage seine angebotenen Produkte selbst herzustellen – egal ob selbst angebaut, gekocht, gebraut oder gebacken.

Komme ins Gespräch mit den Einheimischen, hol dir ein paar tolle Rezepte und genieße einen Samstagnachmittag im Riccarton Bush. So sollte ein echter Wochenmarkt aussehen.

Die Location

Christchurch Farmers Market

Der Markt ist im eindrucksvollen Riccarton Bush und House gelegen, welches ein historisches Gebäude ist (davon gibt es nicht so viele in Neuseeland). Die Gründerfamilie “Deans” von Canterbury wohnte hier einst, umringt von einer grünen und blühenden Parklandschaft. Der Avon River fließt durch den Park und bietet sonnige sowie schattige Plätze zum Verweilen. Das Riccarton Haus ist samstags (aufgrund des stattfindenden Markts) geschlossen, kann aber an anderen Tagen besucht werden. Ebenso kann man das Anwesen für private Veranstaltungen mieten wie z.B. für Hochzeiten oder Caterings. 

Christchurch Farmers Market selbstgebrautes Bier

...also ist es nun der beste Wochenmarkt Neuseelands?

Um die Frage nun zu beantworten: Wir waren noch nicht auf allen Märkten Neuseelands aber JA der Christchurch Farmers Market ist eine klasse Veranstaltung, die man nicht verpassen sollte. Wer also in Christchurch gerade seinen Camper bei uns abholt oder abgibt, sollte unbedingt vorbeigehen…

Zusätzliche Informationen

Parken kannst du deinen Campervan rund um die Boys High School. Wir empfehlen dir jedoch deinen Camper auf einem schönen Campingplatz zu lassen und zu Fuß oder mit dem Bus nach Riccarton zu fahren. Bei rund 5000 Besuchern am Tag kann es schon mal knapp werden mit den Parkplätzen. 

Bringe deine eigene Einkaufstasche mit um der Plastikverschmutzung entgegenzuwirken. Falls du noch keine hast, gibt es auf dem Markt auch Canvas Taschen für 8NZ$ zu kaufen. Die schauen nicht nur super aus, sondern sind eine schöne Erinnerung an Neuseeland. 

Mehr Informationen findest du auf der Christchurch Famers Market Website



MORE BLOG POSTS